Abermals eine Neuübersetzung von Homers Ilias? Nein, keineswegs! Vielmehr eine gereimte Nachdichtung in einer humorvollen, lockeren und zeitgemäßen Sprache. Begleiten Sie die Autorin Melitta Kessaris vor die Tore der belagerten Stadt Troia und beobachten Sie mit ihr, wie sich der Kampf zwischen den Troern und Griechen zuspitzt, wie sich die Helden Achilles und Hektor im Zweikampf messen und wie die launischen Götter des Olymps das Schicksal der Kontrahenten immer wieder beeinflussen.

Melitta Kessaris: Ilias light, sämtliche 24 Gesänge, gereimt in einer lockeren und zeitgemäßen Sprache; 320 Seiten, 17,70 Euro (Ladenpreis); ISBN: 978-3-931569-01-3
Hier finden Sie eine Leseprobe, die ersten Strophen des ersten Gesangs.