Hundeverbote

Hundewarnschilder und sonstige Kuriositäten rund um des Menschen besten Freund

Jahrgang 2002

 

 Zweimal Escala, Katalonien, an einem Brunnen und am Strand

 

Zu finden in den Feldern und Rheinwäldern rumd um Hockenheim, Neu- und Altlußheim

 

Die Dänen sind nüchterne Menschen und schaffen es, sich auf das Wesentliche zu beschränken.

 

Für Hundefreunde! (Autobahnraststätte Wetterau) und
das
Mannheimer Hundebad (Bild aus dem Mannheimer Morgen, 05.06.02)

 

Und auch in Ulm tut sich viel für Hundefreunde

 

Ziemlich mitgenommenes Schild an der Tür zur Unibibliothek Freiburg

 

Gefunden in Heidelberg/Handschuhsheim

 

Ein recht häufiges Schild, hier an einer Hauseinfahrt in Saig/Schwarzwald

 

 

Gastbeitrag: Gefunden von Elisabeth Regge in Amorbach

 

Vor einem Kaffee an einem Jugenstilhaus in Heidelberg/Handschuhsheim: ein dem Stil des Hauses angepasstes Bild

 

 

Vor einer Wohnanlage in Laatzen bei Hannover
Ein "Stachelbeerschnauzer" auf einem Schild in Leonberg

 

 

Zweimal Tegernsee

 

Hundeparkplatz auf der Insel Mainau
Badeverbot für Pudel an einer Brunnenanlage im Pfinztal

 

Gefunden auf dem Jakobspilgerweg bei Worms (Gemeinde Westhofen)

 

Gesehen an der Tür eines islamischen Metzgers in einer niederländischen Kleinstadt: Hier dürfen Hunde und Katzen nicht rein! (Wer nimmt schon seine Katze mit zum Metzger?)

 

"Ik mag er niet..." oder mag er doch? Er schaut jedenfalls sehr deprimiert drein! Gesehen an der Tür einer Bank in Zoutelande/NL

 

Tja, was so ein armer Hund alles muss. Gefunden an einer Ladentür in Manheim

 

Auch dieser sehr individuell gestaltete Hinweis findet sich in Mannheim, und zwar an einer Garageneinfahrt. Die Aufforderung richtet sich wohl nicht nur an Hunde!


Zurück zur Übersicht, wuff!


Aktion "Hund des Monats"

Diese Sammlung wird (ungefähr) in jedem Monat um ein weiteres Bild ergänzt. Wer informiert werden will, wann der nächste "Hund des Monats" freigegeben wird, schreibe mir ein e-mail.